Eine demokratische Gesellschaft ist ohne freie Debatte nicht denkbar, aber immer mehr Themen, von der Flüchtlingskrise über den Klimawandel bis hin zur Genderfrage, werden nicht mehr diskutiert, sondern skandalisiert und nieder gebrüllt.

Seit 1866 kommen die Freien Demokraten am Dreikönigstag in Stuttgart zu ihrem Traditionstreffen zusammen. Aufgrund der Corona-Krise wird es zum ersten Mal in digitaler Form stattfinden. phoenix berichtet am Mittwochvormittag von 11.00 bis 12.00 Uhr live aus Stuttgart. Vor Ort ist phoenix-Reporterin Julia Grimm.

Mit Nachdruck hat Kanzlerin Merkel die Haushaltspläne für das kommende Jahr verteidigt. "Wir leben in einer Pandemie. Wir leben damit in einer Ausnahmesituation", wies sie in der Generaldebatte des Bundestages Kritik an der vorgesehenen hohen Neuverschuldung zurück.

Simone Solga | Spätschicht -  ist im Auftrag der Kanzlerin unterwegs. Ob der Karriereschritt von Vorteil ist, zeigt die Zeit. Wird ohnehin schwierig genug, Angela's Politik verständlich zu machen. Sie versucht's immerhin … und wie sie es macht. Mit haarscharfer und spitzer Ironie legt sie den Finger in die Wunde. 

Im „Presseclub" bei Phönix diskutieren Vertreter der Presse/Medien wie es mit dem Lockdown weiter geht. Die Gesundheitsämter haben, am heutigen Wochenende, dem Robert Koch-Institut (RKI) mit 15.741 neuen Corona-Infektionen binnen 24 Stunden vergleichsweise wenig Fälle gemeldet.